TONIC ist umgezogen! Hier gehts zur neuen Seite.
Für *Wortakrobaten

Neues aus dem Kulturschlagwörterbuch

28. Juni 2013
Von Ines Herrmann

Ines ist Autorin bei TONIC.

Texte von Ines
[email protected]

Ines Herrmann

In Irland hat es der schöne Brauch, rote Fußgängerampeln zu ignorieren, zu einem eigenen Begriff gebracht. Ines zeigt sich davon unbeeindruckt: Schließlich hat das Deutsche an anderer Stelle seine ganz eigenen Marotten...

Jaywalking – ein Trendsport wie Nordic Walking? Naja, fast: Es bezeichnet das verkehrswidrige Überqueren der Straße. In einem einzigen Wort. Das muss ernst sein. In Irland gibt es das. Man spaziert einfach, wie man fröhlich ist, über die Straße. Joywalking müsste das heißen. Nach ein paar Tagen auf der Insel erkennt man mühelos die Touristen unter den Einheimischen, weil erstere nicht jaywalken, sondern bei Rot stehenbleiben. Nicht auf die Fußgängerampel zu warten, die sogar einen Countdown und eine Gelbphase hat, ist offenbar ein kulturelles Ding. Bei uns gibt es dafür Knust, Kanten, Rampftl, Krüstchen, Scherzl, Knäppchen, Gniesel, Krestje und mehr für das Ende vom Brot. Das lob ich mir doch.


Weiterlesen

Texte, die dich auch interessieren könnten.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.