TONIC ist umgezogen! Hier gehts zur neuen Seite.
Für *Schnäppchenjäger

Regeners Wut, Unisex gratis und respektlose Kunden

6. April 2012
Von Fabian Stark

Der Kunde ist Arschloch

Die Kasse ist Nebenjobs-Ort vieler junger Menschen – ob bei H&M, REWE oder im Bio-Käsefachhandel. Da gelte oft: "Der Kunde ist König", schreibt Benjamin Krischke in Zeitjung, aber eben auch: "Und die Verkäufer Untermenschen." Er, tätig im Schuhhandel, mockiert sich über Rückgabeware in katastrophalem Zustand, über die gesellschaftliche Nicht-Achtung des Einzelhandels, vor allem aber über mangelnden Respekt und Höflichkeit der Kunden. Besonders "Cleopatra aus München Ost" hat es ihm angetan. Sie verlässt mit den Worten "Ihr denkt immer ihr seid so cool. Ja, so cool, denkt ihr", den Laden, nachdem ihr favorisiertes Paar Schuhe nicht in Größe 39 erhältlich war. Autor Benjamin schüttelt den Kopf und fragt: Soll der Kunde noch König sein, wenn er ein Arschloch ist?


«Seite  1  2  3

Der Autor über den Artikel

Etwas merkwürdig hat sich Fabian gefühlt, als er das Internet nach lizenzfreien Bildern von Sven Regener durchforstete – gefunden hat er sie auf Wikipedia, und geschossen hat sie Arne Müseler (www.arne-mueseler.de).

Weiterlesen

Texte, die dich auch interessieren könnten.

Kommentare

ArneAm 17. September 2012

Doch, das Bild hat ne Lizenz. Aber das nur am Rande...