TONIC ist umgezogen! Hier gehts zur neuen Seite.
Für *Player

Erst Plaudern, dann Porno

9. Juni 2011
Von Ruben Karschnick

Ruben aus Hamburg ist Chefredakteur von TONIC

Texte von Ruben
autor@tonic-magazin.de

Ruben Karschnick

Erstmal in aller Ruhe anschauen...

Erstmal in aller Ruhe anschauen...

Doch wer hier frustrierte Mittfünfziger erwartet, täuscht sich. Tanja, 24, und Christian, 26, haben ihr Abenteuer im Life Erotica gerade hinter sich. Es war ihr erster Besuch im Pornokino – Freunde hatten es den beiden Studenten empfohlen. "Wir sind einfach gekommen, um es uns mal in aller Ruhe anzuschauen", erzählt Christian. "Als wir erfahren haben, dass im Pärchenkino normalerweise mehrere Paare gleichzeitig sind, haben wir erst einmal geschluckt." Dann wären sie aber doch alleine gewesen.

"War schön", sagt Tanja. "Sehr sauber und ordentlich, hat auf uns einen sehr schönen Eindruck gemacht, gar nicht siffig, überall Zewa-Rollen und kleine Abfalleimer." Für das Paar steht fest, dass sie wiederkommen werden. "Vielleicht gehen wir nächstes Mal dann nicht mitten am Tag hin, um auch mal andere zu treffen", sagt Christian und man hört einen Hauch Abenteuerlust in seinen Worten.

Das Pärchenkino kommt bei jungen Leuten an - richtig, wir durften leider nicht drinnen fotografieren

Das Pärchenkino kommt bei jungen Leuten an - richtig, wir durften leider nicht drinnen fotografieren

"Die jungen Leute heute sind ganz anders erzogen", sagt Mitarbeiterin Helga. "In meiner Generation war das etwas ganz anderes, Erotik noch ein absolutes Tabu."

Zum Abschied bekommen Tanja und Christian noch die Bonuskarte des Life Erotica: Neun mal bezahlen, zehntes Mal frei. Damit die Karte immer im Portemonnaie dabei sein kann, ist sie mit dem Namen der Betreiberfirma bedruckt: "AREA Immobilien GmbH".

Helga guckt verträumt an die Decke. Ginge es nach ihr, dann bräuchte die Karte eines Tages keinen Decknamen mehr. Dann wäre es endlich normal, auch mal ins Pornokino zu gehen.


«Seite  1  2

Weiterlesen

Texte, die dich auch interessieren könnten.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.